Startseite » Aussichtspunkte » Berliner Fernsehturm mit Drehrestaurant – Fernsehturm Berlin

Berliner Fernsehturm mit Drehrestaurant – Fernsehturm Berlin

Der am Alexanderplatz stehende Fernsehturm ist das höchste Bauwerk in Deutschland und misst eine stattliche Höhe von 368 Meter. 1969 wurde der Fernsehturm Berlin fertiggestellt und ist seitdem eines der beliebtesten Wahrzeichen der Stadt Berlin.

Wer die schönste Aussicht auf die Hauptstadt genießen will, kann sich in der Panoramaetage in 203 m. Höhe mit Getränken und Snacks stärken oder im darüberliegenden Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen. Die tolle Aussicht ist im Restaurant ist garantiert

Der innere Teil dieses Geschosses bildet einen feststehenden Flurteil. Der äußere Teil der Kugel ist ein drehbarer Ring der die Grundlage für das Drehrestaurant bildet.

FernsehturmBerlin

Fernsehturm-Berlin

Fernsehturm-in-Berlin

Fotos: Andreas Trojak / wahrzeichen.berlin

Adresse:
Panoramastraße 1a | 10178 Berlin
Parkmöglichkeiten:
Parkplätze Rund um den Alexanderplatz vorhanden. Anreise mit Öffentlichen empfohlen.
Öffnungszeiten:
März bis Oktober von 9 bis 24 Uhr – November bis Februar ab 10 Uhr bis 24 Uhr
Eintrittspreise:
Kinder: 8,50 Euro – Erwachsene 13 Euro (VIP 23 Euro) – Preis kann sich ändern
Barrierefrei:
Ja
Baujahr:
1964 bis 1965
Verpflegungsmöglichkeit:
Bar und Restaurant in der Kugel

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie regelmäßig neue Informationen über die schönsten Sehenswürdigkeiten Berlins.