Besondere Plätze

Aussichtspunkte

Aussichtspunkte

Scrolling Box

Bauwerke

Rotes Rathaus Berlin

Das Rote Rathaus in Berlin wurde von 1861 bis 1869 gebaut. Hier ist der Sitz des Bürgermeisters von Berlin sowie dem Senat. Nachdem das Rathaus im Krieg stark zerstört wurde, ...

weiterlesen »

Molecule Man – Drei-Personen-Skulptur in der Spree

Der Molecule Man wurde vom berühmten amerikanischen Bildhauer Jonathan Borofsky geschaffen. Dabei handelt es sich um ein Monumentalkunstwerk – drei 30 Meter hohe Männerfiguren aus Aluminiumplatten, die zusammen ein Gewicht ...

weiterlesen »

Berlins TOP Sehenswürdigkeiten – Wahrzeichen & schönste Plätze

TOP Sehenswürdigkeiten in Berlin Das Brandenburger Tor stellt eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins dar. Es wurde im Stil des Klassizismus erbeut und bildet den Abschluss der Prachtstraße Unter den Linden. ...

weiterlesen »
Französischer Dom Berlin | Foto: LH Wong

Französischer Dom

Der Französische Dom, gegenüber den Deutschen Dom am Gendarmenmarkt gelegen, gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ein Kuppelturm, an den Ende des 18. Jahrhunderts die Französische Friedrichstadtkirche angebaut wurde. Die ...

weiterlesen »

Aussichtspunkte

Berlins TOP Sehenswürdigkeiten – Wahrzeichen & schönste Plätze

TOP Sehenswürdigkeiten in Berlin Das Brandenburger Tor stellt eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins dar. Es wurde im Stil des Klassizismus erbeut und bildet den Abschluss der Prachtstraße Unter den Linden. ...

weiterlesen »

Der Potsdamer Platz

Der Potsdamer Platz, ursprünglich ein Verkehrsknotenpunkt an der alten Reichsstraße vor dem Fernbahnhof, ist der Platz nach der Wende 1990 zu einem attraktiven Anziehungspunkt vieler Touristen geworden. Moderne Geschäfts-Hochhäuser aus ...

weiterlesen »

Berliner Reichstag – Sitz des Deutschen Bundestages

Das Reichstagsgebäude, oft als Reichstag bezeichnet, befindet sich am Platz der Republik in Berlin und beherbergt seit dem Jahr 1999 den Deutschen Bundestag. Seit 1994 tagt die Bundesversammlung in dem ...

weiterlesen »
Berliner Funkturm | Foto: © Wahrzeichen.Berlin

Funkturm Berlin

Der Berliner Funkturm hat nicht erst bei näherer Betrachtung gewisse Ähnlichkeit mit dem stählernen großen Bruder in Paris, dem Eiffelturm. Allerdings ist die stählerne Konstruktion in der französischen Hauptstadt mehr ...

weiterlesen »

Kirchen & Klöster

Nikolaiviertel Berlin

Der Ursprung Berlins ist das Nikolaiviertel – mittendrin liegt mit der Nikolaikirche das älteste erhaltene Gebäude der Stadt und Berlins erste Kirche. Die Geschichte der Stadt Berlin, 1237 erstmals nachweisbar ...

weiterlesen »
Französischer Dom Berlin | Foto: LH Wong

Französischer Dom

Der Französische Dom, gegenüber den Deutschen Dom am Gendarmenmarkt gelegen, gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ein Kuppelturm, an den Ende des 18. Jahrhunderts die Französische Friedrichstadtkirche angebaut wurde. Die ...

weiterlesen »

Berliner Dom – größte Kirche Berlins

Der Berliner Dom (eigentlich Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin) ist eine evangelische Kirche im Berliner Ortsteil Mitte und auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel, die hier Museumsinsel genannt wird. Er ...

weiterlesen »

Deutscher Dom

Der Deutsche Dom ebenfalls auf dem Gendarmenmarkt, gleich gegenüber des „Französischen Doms“ entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Stil des Barock auf dem Schweizer Friedhof als Simultankirche. Im Zuge ...

weiterlesen »

Türme Tore Hallen

===> Anzeige <===

Museen

Deutsches Technikmuseum Berlin

Nahe dem Potsdamer Platz befindet sich das Deutsche Technikmuseum in unverwechselbarer Lage: am Gleisdreieck auf dem Gelände des ehemaligen Anhalter Güterbahnhofs. Der große Museumspark mit Wind- und Wassermühlen, Schmiede sowie ...

weiterlesen »
Neue Wache Berlin | Foto: Santiago Atienza

Neue Wache

Die „Neue Wache“ wurde zwischen 1816 und 1818 als Wachhaus für die Wachen des preußischen Königs Friedrich Wilhelm III und als Gedenkstätte für die Gefallenen der Napoleonischen Kriege errichtet. Das ...

weiterlesen »

Museumsinsel

Die Museumsinsel ist die nördlichste Spitze der „Spreeinsel“ in der historischen Mitte von Berlin. Mit zahlreichen Museen, wie u.a. ds berühmte „Pergamon-Museum“, ist die Insel die Keimzelle der Berliner Museumslandschaft. ...

weiterlesen »
Pergamonmuseum Museumsinsel Berlin | Foto: © Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse

Pergamonmuseum Berlin

Das Pergamonmuseum, durch Rekonstruktionen wie zum Beispiel den Pergamonaltar oder das Markttor von Milet, erlangte das Museum Weltruhm. Ein kleierer Bau hatte zunächst auf gleicher Stelle gestanden. Dort waren bedeutende ...

weiterlesen »

Schlösser

Schloss Bellevue

Schloss Bellevue (schöne Aussicht) im Berliener Tiergarten gelegen, ist nicht nur eines der schönstens Schlösser der Bundeshauptstadt, es ist auch der erste Amtssitz des deutschen Bundespräsidenten. Ferdinand von Preußen, der ...

weiterlesen »
Schloss Charlottenburg | Foto: © Wahrzeichen.Berlin

Schloss Charlottenburg mit Schlosspark

Schloss Charlottenburg, Ende des 17. Jahrhundert für die Gemahlin des Kurfürsten Friedrich III., Sophie Charlotte von Hannover als Sommerresidenz erbaut. Weil die Königin eine begeisterte Opern- und Musikliebhaberin war, wurde ...

weiterlesen »

Parks & Gärten

Der Berliner Mauerpark | Foto: abbilder

Der Mauerpark

Der Mauerpark ist eine Parkanlage in Berlin. Sein Name geht auf die 1961 errichtete Berliner Mauer zurück, die an dieser Stelle die Grenze zwischen den damaligen Bezirken Prenzlauer Berg und ...

weiterlesen »

Zoologischer Garten Berlin – Zoo Berlin

Mit seiner Artenvielfalt ist der Zoologische Garten Berlin einer der größten der Welt. Mehr als 20.000 Tiere aus allen Regionen der Erde sind hier auf einer Fläche von 35 Hektar ...

weiterlesen »

Märchenbrunnen im Volkspark Friedrichshain

In Mitten des sonst so quirligen und hippen Szenebezirks Friedrichshain findet sich die rund 49 Hektar große Grünoase „Volkspark Friedrichshain“. Dabei handelt es sich um Berlins älteste kommunale Parkanlage – ...

weiterlesen »

Gedenkstätte Berliner Mauer – Erinnerungsort an die Teilung Berlins

Bis heute ist Berlin von der Mauer geprägt, die die Stadt in Ost und West trennte. Die Mauer umschloss zwischen dem 13. August 1961 und dem 9. November 1989 West-Berlin ...

weiterlesen »