Startseite » Kirchen & Klöster

Kirchen & Klöster

  • Französischer Dom Berlin | Foto: LH Wong

    Französischer Dom

    Der Französische Dom, gegenüber den Deutschen Dom am Gendarmenmarkt gelegen, gehört zu den bedeutend...

  • Nikolaiviertel-in-Berlin

    Nikolaiviertel Berlin

    Der Ursprung Berlins ist das Nikolaiviertel – mittendrin liegt mit der Nikolaikirche das älteste erh...

  • DeutscherDom

    Deutscher Dom

    Der Deutsche Dom ebenfalls auf dem Gendarmenmarkt, gleich gegenüber des „Französischen Doms“ entstan...

  • Dom-Berlin

    Berliner Dom – größte Kirche Berlins

    Der Berliner Dom (eigentlich Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin) ist eine evangelische Kirche im Ber...

  • Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

    Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

    Die Gedächtniskirche geriet im November 1943 bei einem Luftangriff der Aliierten auf Berlin in Brand...

Nikolaiviertel Berlin

Nikolaiviertel-in-Berlin

Der Ursprung Berlins ist das Nikolaiviertel – mittendrin liegt mit der Nikolaikirche das älteste erhaltene Gebäude der Stadt und Berlins erste Kirche. Die Geschichte der Stadt Berlin, 1237 erstmals nachweisbar urkundlich erwähnt, begann als östliche Hälfte der von der Spree geteilten Doppelstadt Berlin-Cölln, die sich an einem Kreuzungspunkt von Handelswegen zu Land und Wasser beiderseits der Spree gegründet hatte und ...

weiterlesen »

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Die Gedächtniskirche geriet im November 1943 bei einem Luftangriff der Aliierten auf Berlin in Brand. Dabei knickte die Spitze des Hauptturms zusammen. Trotz des Versprechens der Nationalsozialisten, die Kirche wieder aufzubauen dauerte es bis 1957, Pläne hinsichtlich eines Wiedraufbaues zu entwerfen. Zunächst wurde ein vollständiger Abriss zu Gunsten eines Neubaus vorgeschlagen, doch das stieß auf einigen Widerstand in der Bevölkerung. ...

weiterlesen »

Berliner Dom – größte Kirche Berlins

Dom-Berlin

Der Berliner Dom (eigentlich Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin) ist eine evangelische Kirche im Berliner Ortsteil Mitte und auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel, die hier Museumsinsel genannt wird. Er ist eine der größten protestantischen Kirchen Deutschlands und die größte Kirche Berlins. Der 1894 bis 1905 nach Plänen von Julius Raschdorff in Anlehnung an die italienische Hochrenaissance und den Barock ...

weiterlesen »

Deutscher Dom

DeutscherDom

Der Deutsche Dom ebenfalls auf dem Gendarmenmarkt, gleich gegenüber des „Französischen Doms“ entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Stil des Barock auf dem Schweizer Friedhof als Simultankirche. Im Zuge einer Neugestaltung des Gendarmenmarktes ließ König Friedrich II. einen Kuppelturm anbauen. Im Deutschen Dom findet der Besucher heute interessante Ausstellungen.

weiterlesen »

Französischer Dom

Französischer Dom Berlin | Foto: LH Wong

Der Französische Dom, gegenüber den Deutschen Dom am Gendarmenmarkt gelegen, gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Berlins. Ein Kuppelturm, an den Ende des 18. Jahrhunderts die Französische Friedrichstadtkirche angebaut wurde. Die Kirche war ursprünglich von reformierten Glaubensflüchtlingen aus Frankreich, den Hugenotten, errichtet worden. Auf der 4. Ebene des 40 Meter hohen Turmes befindet sich heute ein Restaurant, ein Glockenspiel mit 60 ...

weiterlesen »

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie regelmäßig neue Informationen über die schönsten Sehenswürdigkeiten Berlins.