Startseite » Bezirke

Bezirke

  • friedrichstadt-palast

    Friedrichstadt-Palast

    Der Friedrichstadt-Palast, im Ostteil Berlins, ist ein Revuetheater. Nationale und internationale St...

  • Berlin-Deutsches-Technikmuseum

    Deutsches Technikmuseum Berlin

    Nahe dem Potsdamer Platz befindet sich das Deutsche Technikmuseum in unverwechselbarer Lage: am Glei...

  • Staatsoper Berlin | Foto: Beek100

    Staatsoper

    Die Staatsoper: Als „Königliche Hofoper“ wurde das Gebäude, das ein Teil des „Forum Fridericianum“ w...

  • Neptunbrunnen Berlin - Foto: Andreas Trojak

    Neptunbrunnen

    Der „Neptunbrunnen“ zählt zu den schönsten Brunnen in Berlin. Vielleicht ist es auch DER schönste Br...

  • Berlin-ZOO3

    Zoologischer Garten Berlin – Zoo Berlin

    Mit seiner Artenvielfalt ist der Zoologische Garten Berlin einer der größten der Welt. Mehr als 20.0...

  • Humboldt Universität Berlin | Foto: Emanuele

    Humboldt – Universität

    Die Humboldt – Universität gehört ohne Zweifel zu den schönstens Universitätsgebäuden in Deutschland...

Schönster Platz Berlins? Gendarmenmarkt

Gendarmenmarkt-Berlin (2)

Der Gendarmenmarkt ist einer der ganz besonderen Plätze in Berlin. Interessant, wunderschön und sehr historisch. Seine Geschichte geht weit zurück. Ab dem Jahre 1688 plante der brandenburgischer Baumeister Johann Arnold Nering den Platz, welcher dann zum Ende des 17. Jahrhunderts angelegt wurde. Sein ursprünglicher Name im 17. Jahrhundert lautete Linden-Markt, später  Mittelmarkt, dann Neuer Markt. Im Jahre 1799 erhielt er den bis heute bekannten Namen ...

weiterlesen »

Schauspielhaus am Gendarmenmarkt

Konzerthaus

Einer der schönsten Plätze in Berlin, der bestimmt auch sie begeistern wird: Mitten am traditionsreichen Gendarmenmarkt zwischen dem Deutschen Dom und dem Französischen Dom befindet sich das Schauspielhaus Berlin. Eröffnet wurde das Schauspielhaus im Jahr 1821 von dem Architekten Karl Friedrich Schinkel. 1919 bis 1945 war das Schauspielhaus in Berlin ein Preußisches Staatstheater. Im Zweiten Weltkrieg erlitt das Staatstheater schwere ...

weiterlesen »

Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen Berlin – wahrzeichen.berlin

Sehenswürdigkeiten-Berlin

Herzlich Willkommen auf wahrzeichen.berlin! Berlin ist eine Weltstadt und hat vieles zu bieten. Wir zeigen Ihnen hier die schönsten Orte und Plätze in Berlin. Lernen Sie mit uns die interessantesten Sehenswürdigkeiten von Berlin kennen. Wir führen Sie durch die Hauptstadt und geben Ihnen gerne unsere Erfahrungen und Reisetipps weiter. Hier erhalten Sie schon vor Ihrer Berlinreise wertvolle Infos und können ...

weiterlesen »

Zoologischer Garten Berlin – Zoo Berlin

Berlin-ZOO3

Mit seiner Artenvielfalt ist der Zoologische Garten Berlin einer der größten der Welt. Mehr als 20.000 Tiere aus allen Regionen der Erde sind hier auf einer Fläche von 35 Hektar zu bewundern. Darunter befinden sich neben heimischen Tierarten auch Exoten wie Bären, Elefanten, Löwen und Gorillas – insgesamt zählt man aktuell über 1.500 verschiedene Arten. Nicht zuletzt wurde hier der ...

weiterlesen »

Berliner Fernsehturm mit Drehrestaurant – Fernsehturm Berlin

FernsehturmBerlin

Der am Alexanderplatz stehende Fernsehturm ist das höchste Bauwerk in Deutschland und misst eine stattliche Höhe von 368 Meter. 1969 wurde der Fernsehturm Berlin fertiggestellt und ist seitdem eines der beliebtesten Wahrzeichen der Stadt Berlin. Wer die schönste Aussicht auf die Hauptstadt genießen will, kann sich in der Panoramaetage in 203 m. Höhe mit Getränken und Snacks stärken oder im ...

weiterlesen »

Kurfürstendamm – die weltberühmte Einkaufs- und Flaniermeile Berlins

Kurfürstendamm4

Im 16. Jahrhundert als Reitweg für den Kurfürsten Joachim II. angelegt, ist es heute einer der berühmtesten Straßen der Welt und die Flaniermeile Berlins. Der Kurfürstendamm oder besser bekannt als Ku’damm. Vom Breitscheidplatz mit der Gedächtniskirche bis zum Rathenauplatz in Grunewald führt der 3,5 km lange Boulevard durch den Berliner Westen. Auf der weltberühmten Einkaufsmeile laden zahlreiche Warenhäuser und Modegeschäfte ...

weiterlesen »

Deutsches Technikmuseum Berlin

Berlin-Deutsches-Technikmuseum

Nahe dem Potsdamer Platz befindet sich das Deutsche Technikmuseum in unverwechselbarer Lage: am Gleisdreieck auf dem Gelände des ehemaligen Anhalter Güterbahnhofs. Der große Museumspark mit Wind- und Wassermühlen, Schmiede sowie Brauerei ist eine Naturoase inmitten der Großstadt. Das Deutsche Technikmuseum lädt zu einer erlebnisreichen Entdeckungsreise durch die Kulturgeschichte der Technik ein. Im Museum finden die Technikinteressierten z.B. den ersten Computer ...

weiterlesen »

Rotes Rathaus Berlin

Rote-Rathaus-Berlin3

Das Rote Rathaus in Berlin wurde von 1861 bis 1869 gebaut. Hier ist der Sitz des Bürgermeisters von Berlin sowie dem Senat. Nachdem das Rathaus im Krieg stark zerstört wurde, wurde es wieder völlig aufgebaut und dient jetzt auch Tagungsort, als Empfang für Staatsgäste sowie für Feierlichkeiten. Die verschiedensten Räume sind alle sehr sehenswert. Verschiedene Säle wie z.B. mit dem ...

weiterlesen »

Der DDR-Wachturm am Potsdamer Platz

DDR-Wachturm-Potsdamer_Platz-Berlin (2)

Seit dem Jahre 2001 steht er unter Denkmalschutz. Einer der letzten DDR-Wachttürme vom Typ „BT-6“. In der Erna-Berger-Straße (am Leipziger Platz) nah am Potsdamer Platz ist er zu sehen. Die achteckige Beobachtungskanzel ist begehbar und an manchen Tagen für Besucher geöffnet.      

weiterlesen »

Neue Synagoge Berlin

NeueSynagogeBerlin

Die Neue Synagoge im Berliner Stadtteil Mitte steht unter Denkmalschutz und dienst als Museum. Das sehenswerte Bauwerk in der Oranienburger Straße ist vor allem für die jüdische Bevölkerung von großer Bedeutung. Darin befindet sich heute das „Centrum Judaicum“, ein Zentrum für Kultur, Veranstaltungen und der Dokumentation, und wartet mit einer Dauerausstellung und wechselnden Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst und der jüdischen ...

weiterlesen »

Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie regelmäßig neue Informationen über die schönsten Sehenswürdigkeiten Berlins.